INTERBODEN auf der EXPO REAL in München

INTERBODEN auf der EXPO REAL in München

Die INTERBODEN Gruppe ist auch in diesem Jahr wieder auf der EXPO Real in München vertreten. Die Messe findet vom 4. bis 6. Oktober in der Messe München statt. Wie auch in den Vorjahren ist INTERBODEN Standpartner der Stadt Düsseldorf  und auf dem Stand B1.210 zu finden.
Mehr als 1.900 Unternehmen, Städte und Regionen aus 35 Ländern werden sich in diesem Jahr auf der EXPO REAL präsentieren. Diese Attraktivität beweist sich einerseits durch die vielen Aussteller, die jedes Jahr wiederkommen, andererseits durch eine Reihe von ‚Neuzugängen’, die erstmals als Aussteller auf die Messe kommen, darunter viele internationale Unternehmen, darunter Blackrock, Hilton, Nakheel. Zu diesem Erfolg tragen auch die Gemeinschaftsstände bei, die geographische oder thematische Schwerpunkte haben.
Der großen Zahl der ausstellenden Städte und Regionen trägt die EXPO REAL mit dem EXPO Real City Leaders Summit und den Urban Innovation und Investment Seminars Rechnung. Diese Veranstaltungen dienen dem Austausch der Stadt- und Regionalverantwortlichen untereinander sowie mit Investoren und Projektentwicklern. Es ist vor allem die internationale Zusammensetzung der Podien, die eine vielseitige Einschätzung der jeweiligen Themen garantiert und unterschiedliche Lösungsansätze aufzeigen kann.
Generell bietet das vielseitige Konferenzprogramm der EXPO REAL Information und Orientierung bei übergreifenden Themen der internationalen Immobilienwirtschaft, bei einzelnen Bereichen und Segmenten und über eine Reihe von Investmentmärkten.

 

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Mit * markierte Felder sind Pflichtfelder.