Startup-Woche Düsseldorf 2018 – mit INTERBODEN, ANIMUS und NEU

Startup-Woche Düsseldorf 2018 – mit INTERBODEN, ANIMUS und NEU

Vom 13. bis 20. April bietet die 3. Startup-Woche Düsseldorf in rund 170 Veranstaltungen geballtes Wissen zu den Themen Konzeption, Strategie, Marketing, Finanzen, Recht, Investorengewinnung, Förderung, Technologie und Internationalität. Neben Workshops zu diesen Themen gibt es Pitchveranstaltungen, Hackathons und die Möglichkeit, in 54 Stunden aus einer Idee ein Startup zu formen.

Als Partner der 3. Startup-Woche sind wir dieses Jahr mit einem eigenen Event zum Thema „Wohnen und Arbeiten in der Zukunft“ vertreten. Smart-Home, E-Car-Lösungen, Apps oder digitale Serviceangebote sind bereits heute ein fester Bestandteil unserer Projekte. Doch wie sieht die Zukunft aus? Wir wollen Ideen für die Lebens- und Arbeitswelten von morgen erarbeiten oder verfeinern. Architekten, Projektentwickler und Fachplaner von INTERBODEN, sowie die Entwickler von ANIMUS stehen als Sparringspartner zum Austausch bereit. Auch die Ideenexperten von NEU – Gesellschaft für Innovation zeigen, wie man aus einem fixen Gedanken die Innovation von morgen entwickeln kann.

Business Ideen zum Thema Wohnen/Arbeiten können den ganzen Tag im Green Room präsentiert werden. Hier wartet ein Team von INTERBODEN, ANIMUS und NEU auf interessante Startup-Ideen, die den Experten präsentiert werden. Im Anschluss können die Entwürfe mit den Experten verfeinert werden. Die besten Ideen werden in eine zweite Runde eingeladen und von uns unterstütz.

Von 11–14 Uhr steht der Schwerpunkt „Wohnen in der Zukunft“ auf dem Programm. Nachmittags von 15 bis 18 Uhr widmet sich der Workshop dann dem Thema “Arbeiten in der Zukunft”.

Das Programm steht online zur Verfügung. Hier kann man sich anmelden.

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Mit * markierte Felder sind Pflichtfelder.