Ulmenstraße, Düsseldorf

Status: in Planung
  • Ulmenstraße - INTERBODEN GmbH & Co. KG
  • Ulmenstraße - INTERBODEN GmbH & Co. KG
  • gemischte Nutzung aus Wohnen und Gewerbe
  • 33.000 m² Grundstücksgröße
  • 500 Wohneinheiten
  • 50 Prozent geförderter Wohnungsbau, davon min. 30 Prozent studentisches Wohnen
  • ca. 17.000 m² Gewerbefläche
  • Joint-Venture mit HAMBURG TEAM Gesellschaft für Projektentwicklung mbH
  • Fertigstellung abschnittsweise bis 2023

Auf dem Areal der ehemaligen JVA an der Ulmenstraße in Düsseldorf-Derendorf wird ein lebendiges Stadtquartier entstehen. 50 Prozent der Wohnbebauung wird als geförderter Wohnungsbau entstehen. Davon werden wiederum 30 Prozent für studentisches Wohnen eingeplant.

Für die Kapelle, die sich auf dem Grundstück befindet, lädt die Projektgesellschaft ab sofort Baugruppen ein, sich mit einem Konzept für die Neunutzung der Kapelle inklusive eines dazugehörigen Grundstücksteils zu bewerben. Weitere Informationen finden Sie hier.